leer
Erfurt live Header8
Startseite arrow Mitarbeiter arrow Anja Sauerer Mittwoch, 17 Oktober 2018
Erfurt live Header10 Erfurt live leer0

Anja Sauerer PDF Drucken E-Mail

Anja Sauerer

"And that´s what art´s about, isn´t it? ... It makes you see things in a different way than you would normally." (Andy Goldsworthy)
(" und darum geht es doch in der Kunst, oder? ... Dass sie einem Dinge anders sehen läßt als normal.")

Anja Sauerer

Diplom Sozialpädagogin (FH), staatlich anerkannte Erzieherin, Gruppenleiterin des Sozialtherapeutischen Rollenspiels, Systemische Beraterin (DGsP), Erziehungsleiterin des Antonia-Werr-Zentrums (stationäre Jugendhilfe) http://www.antonia-werr-zentrum.de

Tätigkeiten im ISA: Systemisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen, Systemisches Arbeiten für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe 'Hilfe zur Erziehung", Sozialtherapeutischen Rollenspiel, Kunst und systemisches Arbeiten

Curriculum vitae:

  • geboren 31.05.1973 Nabburg/Oberpfalz
  • 1990 Beginn der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Gemünden am Main
  • 1994 – 2005 Erzieherin im Therapeutischen Heim St. Josef des Überregionalen Beratungs- und Behandlungszentrums Würzburg (Erzieherin im Gruppendienst, Hauptverantwortung für den musikpädagogischen Bereich)
  • Ab 1997 Ausbildung im Sozialtherapeutischen Rollenspiel
  • Ab 1998 Studium an der Fachhochschule Würzburg: Fachrichtung: Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt: Familienhilfe
  • Ab 2000 tätig in der Erwachsenenbildung (verschiedene Referententätigkeiten, Selbsterfahrungsgruppen etc.)
  • Seit 2004 Mitarbeiterin im ISA
  • 2005-2013 Erziehungsleiterin im Antonia-Werr-Zentrum 
  • ab 2014 Geschäftsführerin und Gesamtleiterin der Antonia-Werr-Zentrum GmbH http://www.antonia-werr-zentrum.de
  • 2005 - 2006 Zusatzqualifikation im ressourcenorientierten Ansatz für die stationäre Jugendhilfe (Systemisches Institut Volkmar Abt - Dieburg)
  • 2008 - 2009 Weiterbildung für Leitungskräfte: Management in Diensten und Einrichtungen der Erziehungshilfe (BVkE und Caritas), Bad Honnef

Tätigkeit als Referentin, Seminare zum Thema:

  • Musik ein Medium in der Heimerziehung zur Auseinandersetzung des Kindes mit sich selbst
  • verschiedene musikalische Präsentationen mit Kindern- und Jugendlichen zu verschiedenen Themen, wie z.B. Kommunikation (u.a. im Bayrischen Sozialministerium, Jubiläen und Tagungen in der Familien- und Jugendhilfe etc.)
  • „Ene mene Muh und raus bist Du..." - Gruppenpädagogik (Sauerer & Strempel)
  • „Ich hau Dir auf die Fresse“ Umgang mit Konflikten und Gewalt in der Kinder- und Jugendhilfe (Sauerer & Strempel)
  • Das Sozialtherapeutische Rollenspiel zur Praxisreflexion und Supervision in der Ausbildung von Erzieherinnen
  • Das Sozialtherapeutisches Rollenspiel zur Selbsterfahrung
  • Das Sozialtherapeutische Rollenspiel und das dialogische Prinzip
  • In-House Schulung in 4 Blöcken im Kinderheim Aschaffenburg (Sauerer, Werner & Strempel) zu den Themen: Elternarbeit; Gruppenpädagogik; Erziehungs- und Hilfeplanung; Umgang mit Nähe und Distanz
  • Trommeln mit Kindern und Jugendlichen, Erwachsene (Sambakurse)
  • Schnitzprojekte
  • Systemisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen (Freitag R. & Sauerer)
  • "Systemisches Arbeiten für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe 'Hilfe zur Erziehung' "
 
Erfurt live leer
Erfurt live leer Erfurt live unten

Design by: ci-media